Home
That's Me
Zauberseite
Channeling
Philosophie
Linkz
   
 





Anno 1964 in der kleinen Kreisstadt Kusel (Pfalz) geboren.Seit 1984 wohne ich im Schwabenland,besser gesagt in der näheren Umgebung von Stuttgart.Seit 1992 dankbar genesender Alkoholiker ...und ein Mensch der gesehen hat wo er herkommt und wo er hin will !

Nach 25 Jahren bei Daimler in Esslingen-Mettingen habe ich mich Februar 2010 entschlossen das Unternehmen zu verlassen und ein wirklich wundervolles Jahr erlebt. Urlaub in der Dominikanischen Republik und ansonsten NUR getan was ich wirklich wollte.
Ich erlebte eine Zeit die wunderschön war, wohl die schönste seit Jahrzehnten....

2011 entschied ich mich mit einem damaligen Freund eine Kfz-Werkstatt zu eröffnen was wir auch taten.
Leider passierte dass,was wohl vielen geschieht, die zu blind vertrauen.

Es folgten Monate der tiefen Enttäuschung und ich entwickelte eine Angststörung und Panikattacken die mich zweimal ins Krankenhaus zwangen.

Mittlerweile arbeite ich seit Sept. 2012 bei der Firma Gehring und ich danke dem Universum für dieses hohe Glück. Es geht mir wieder besser, die Attacken kommen noch, aber ich bekomme sie in den Griff, nicht sie mich.

2013 musste ich wegen des Verdachtes auf Lungenkrebs einiges mitmachen und es stellte sich heraus das es sich um Tuberkulose handelte. 6 Monate Antibiotika nehmen und nicht arbeiten können. Ganz davon abgesehen das ich in Gerlingen richtig viel Scheiße erleben musste, verheilte es UND mir wurde der Vertrag bei Gehring während meiner Krankheit verlängert..... welch ein Glück.


Aber, auch dieses "Glück" mit Gehring währte nur noch Monate. Leider ging es der Firma irgendwann so schlecht das entschieden wurde keine befristeten Verträge zu übernehmen.Trotz der guten Rückmeldungen von den Kollegen bzw Vorgesetzten gab es keine Chance, ich wurde entlassen.

Ab da sackte ich immer mehr weg, entwickelte mehr und mehr Ängste.
Die Arge tat ihr übriges dazu mir immer wieder zu "sagen" Herr Jung mit ihnen können wir nichts mehr anfangen.....
Ich entschloss mich im Dez. 2014 zu handeln, kontaktierte meinen Hausarzt, ging zu einer Psychologin und wurde am 22.01. 2015 in der Sinova Klinik in Reutlingen aufgenommen.
Diagnose: mittelschwere Depression mit einer ausgeprägten Angststörung.
Die 7 Wochen die ich dort ARBEITETE waren eine gute Entscheidung, denn nun, nachdem ich wieder zuhause bin sind meine Angstanfälle verschwunden. Die Symptome sind da, doch ich habe gelernt damit umzugehen und rutsche nicht mehr ab.

Ich habe wundervolle Menschen dort kennen gelernt und wünsche ihnen allen nur das Beste, das sie sich selbst wieder vertrauen lernen und glücklich sein können.

Mehr wollen wir ja alle nicht ,oder ?

Und...ich habe alles ohne einen Rückfall durch gestanden ... !







Eines Tages werde ich vielleicht alle Weisheiten dieser Welt aufgeschrieben haben............werde aufstehen.......und wieder in eine Dummheit rennen.  - k.a-w. -








Zufrieden sein,Lachen und Weinen können, sind der Ausdruck von innerer Freiheit. -s.j.



Wie Du hier siehst,hat der Name Redcloud schon eine gewisse Bedeutung :o) Was glaubst Du welcher der Vier Indianer ist ER wohl ?? *gg*


Das Tattoo hat mir Maik von DER WILDEN13 in Esslingen a.Neckar gemacht.Ist in weitem Umkreis wirklich die Topadresse für Tattoo's!!!Die Preise sind echt Okay !Es arbeiten ausser Maik,Sandra,Matze u. Daniel in dem Studio,ausserdem ist ne richtig gute und sehr freundliche Piercerin vor Ort.Die Beratung die von Jonas und Arndt,die Männer am Tresen:o) geleistet wird ist sehr professionell !!
Alles in Allem ein sehr empfehlenswertes Studio wenn's um gute Tattoo's und Piercings geht.




Und das sind meine Eltern...ohne die gäbe es mich gar net  *gg*


Was die beiden auf die Beine gestellt haben ist echt ne Leistung.6 (sechs!!!)Kinder zu sehr selbstständigen Menschen erzogen,ein Haus gebaut und das mit ganz normalen Jobs.Unsere Familie hat sich noch nie zerstritten.Und ich weiß das ich jederzeit eine offene Tür finden würde,wenn ich sie bräuchte.Das ist ein saugutes Gefühl  !!!


Vor dieser Leistung verneige ich mich !!!!


Ich liebe Euch !!!




Fast komplett,der Rest der Familie...fast :o)





                                                       HOBBY's

Bogenschiessen, genauer beschrieben Jagdbogen oder Feldbogenschiessen.

das ist der Augenblick in dem ich nichts mehr anderes wahrnehme,in dem ich nur noch das "Ziel" sehe

und das ist das Ergebnis,drei Treffer nebeneinander...übrigens,nur das "weiße",der "Kill", besteht aus Schaumstoff,alles andere ist Stahlblech...geschossen aus ca. 10 m Entfernung

Auch auf solche Scheiben wird trainiert...mittlerweile haben wir aber bessere Schiessflächen.

Auf solche naturgetreuen Nachbildungen schiesse ich am liebsten :o))











 









 
   
Top